Fotocredits: Wilksmann & Wilkesmann

Seit gut zwei Jahren forschen Prof. Dr. Maximiliane und Prof. Dr. Uwe Wilkesmann – aus reiner Freude an feinem Essen, wie sie selbst sagen – zur Organisation der Spitzengastronomie im deutschsprachigen Raum und schreiben an einem Buch zu diesem Thema. Angesichts der Corona-Pandemie haben sie im Rahmen einer Onlinebefragung im Zeitraum vom 22. März bis zum 5. April 2020 654 Personen aus der Gastronomie dazu befragt, wie der Corona-Shutdown die Situation der Restaurants in Deutschland verändert. Wie reagieren die Gastronomen auf die Krise?