Grüne Fahrt voraus: Wir beliefern klimaneutral!

Werden Sie Teil unseres Projekts „grüne Logistik“ und reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck.


Transgourmet beliefert klimaneutral

36,3 Milliarden Tonnen – so der neue Höchstwert an CO2-Emissionen im Jahr 2021, den die Internationale Energieagentur (EA) kürzlich veröffentlichte. Die Folgen für unsere Umwelt sind allseits bekannt. Der Green Deal der EU sieht vor, die Netto-Emissionen an Treibhausgasen bis 2050 auf null zu reduzieren. Transgourmet hat sich daher der Science Based Targets initiative (SBTi) angeschlossen, um dieses Ziel ebenfalls gemeinsam mit zahlreichen anderen Unternehmen zu erreichen. Und mit dem Projekt „grüne Logistik“ hat Transgourmet nun seit Oktober dieses Jahres einen weiteren Meilenstein im Bereich Nachhaltigkeit erreicht: Ab sofort beliefern wir unsere Kund:innen klimaneutral!


Effizienter Klimaschutz in drei Schritten

  • Vermeiden: Transgourmet optimiert seine Logistikdienstleistungen, um Nachlieferungen zu reduzieren.

  • Reduzieren: Bis 2030 wird der Fuhrpark nach und nach auf biogasbetriebene LKW umgestellt. Alternative Antriebe wie Elektrofahrzeuge werden bereits geprüft.

  • Kompensieren: Die verbleibende Menge an CO2 kompensieren wir mit der Förderung ausgesuchter Klimaschutzprojekte in Kooperation mit myclimate.


Und was können Sie tun?

Ganz einfach – ganz viel. Werden Sie Teil unserer grünen Logistik, sparen Sie mit uns Lieferstopps ein und reduzieren Sie damit Ihren eigenen ökologischen Fußabdruck. Mit einem Zertifikat bescheinigen wir Ihnen zudem die klimaneutrale Lieferung.


So geht’s:

  • Unterzeichnen Sie mit uns eine Vereinbarung, in der Sie sich dazu bereit erklären, Lieferstopps einzusparen.

  • Reduzieren Sie mit uns die tatsächliche Anzahl an Belieferungen.

  • Für jede teilnehmende Kundin bzw. jeden teilnehmenden Kunden pflanzen wir in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. einen Baum in Deutschland.

Der klimafreundlichste Transport ist der, der nicht stattfindet. Machen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam die CO2-Emissionen reduzieren.

Für weitere Infos hier entlang!