Welche Rolle spielt Gemüse heute in den Restaurants, welche morgen?

Im Gespräch mit Carolin Gennburg von Food. Concept. Development.


copyright: Nikolaus Brade

Carolin ist seit mehr als 20 Jahren in der Foodbranche unterwegs. Dort beobachtet sie, dass sich der Gemüsetrend über lange Zeit aufgebaut hat und nun zunehmend gut angenommen wird. Während in der Mainstream-Gastronomie immer noch Fisch und Fleisch die klassische Rolle spielen, zeigt eine junge Gastro tolle neue gemüsezentrierte Konzepte.


"Der Trend geht eher weg vom Fleisch, hin zum Gemüse – auch aufgrund der Klimadiskussion. Man muss die Gäste aber auf die Reise mitnehmen. Weg von den Dogmen. Hin zu ansprechenden Angeboten, die Fleisch gar nicht vermissen lassen." Carolin Gennburg